Zusammen ans Ziel

Teamberatung I Supervision I Teamcoaching I Mitarbeitercoaching

"Das war die beste Supervision, die ich bis jetzt erlebt habe!" Frau R. Mitarbeiterin einer pädagogischen Einrichtung

Teamkrise? Konflikte im Team als Chance sehen.

Konflikte sind Symptome für etwas, was weiter unterhalb der Wasseroberfläche liegt.

Ein Beispiel:

Ich wurde zu einem Teamkonflikt gerufen. Schon in der Anfangsrunde bei der Frage "was soll heute hier nicht passieren" hat jedes Teammitglied in ähnlicher Weise die gleiche Antwort gegeben: "ich möchte morgen in die Arbeit kommen und meiner Kollegin in's Gesicht schauen können". Im Team wurde deutlich, dass es keinerlei Basis des Vertrauens und des guten Umgangs gab. Als wir zusammen aufdeckten, dass das Team noch nicht lange in dieser Konstellation besteht, wurde allen klar: kein Wunder das es kracht, wir verhandeln gerade wie wir miteinander umgehen bzw. auch nicht. Das Team brauchte die Möglichkeit genau diese Konflikte auszutragen und sich den Rahmen zu schaffen, wie sie in Zukunft miteinander arbeiten wollen.

 

Manchmal braucht es einen Blick von außen, um eine konstruktive Klärung herbeizuführen. Zusammen finden wir heraus "welchen Nutzen hat unser Konflikt? Was will er uns sagen? Was ist das eigentliche Problem dahinter?" "Und was tun wir jetzt?". 

Als systemischer Coach stehe ich Ihnen hier zur Seite und unterstütze Sie bei Fragen rund um's Team: Teamberatung und Supervision im Großraum Koblenz.


Von neuen und alten Teams - weiß jeder was er zu tun hat?

Ziele, Rollen und Verantwortungen klar? Ihr gemeinsames Stück kann erst dann auf die Bühne, wenn allen klar ist was gerade passiert. Wenn das Skript gut geschrieben ist, die Bühne gut insziniert ist, die Rollen klar verteilt sind, erst dann können die Zuschauer begeistert werden und Sie haben gute Arbeit geleistet!

 

Wenn Teams neue zusammen kommen, sollte von Anfang an folgende Fragen geklärt werden: Warum sind wir hier, was wollen wir erreichen und wie soll das konkret aussehen? Und wer sitzt hier eigentlich noch? Was ist vorher schon alles passiert? Wer hat ein Interesse an uns? Sind diese Fragen der Zusammenarbeit gestellt, können wir einen Schritt weitergehen.

Auch wenn ihr Team schon länger besteht und sie Zweifel über die Arbeit ergeben, ist es sinnvoll zu klären, welche Inszinierung gerade läuft. Vom Stummfilm, über die Tragigkomödie bis hin zum Drama kann alles mit dabei sein.

Teamcoaching bietet sich unter diesem Blickwinkel vor allem an, wenn eine neue Zusammenarbeit vor der Tür steht oder die Zusammenarbeit schon länger besteht, Sie aber merken, dass diese Fragen noch nicht für alle klar sind.

Teamberatung, Teamcoaching und Teamentwicklung biete ich im Großraum Koblenz und Wiesbaden an.


Verstehen kultivieren - Veränderung gestalten

Wir können den anderen nicht verstehen, solang wir uns nicht auf ein gegenseitiges Kennenlernen einlassen - Ernst Ferstl

Verstehen zu wollen heißt nicht das eigene Einverständnis zu geben oder Dinge schön zu reden. Es heißt viel mehr begreifen zu wollen, was das Gegenüber motiviert und daraufhin gemeinsam handlungsfähig zu bleiben. Jeder Mensch hat seine eigene Realität, die ein Zusammenspiel aus vergangenen, aktuellen und zukünftigen Themen ist. Das kann dazu führen, dass wir manchmal das Gleiche sagen und Anderes meinen oder Anderes sagen und doch das Gleiche meinen. Somit ist Kommunikation ein Schlüssel zu vielen Themen im Umgang miteinander. Hier kann es zu Irritationen und Konflikten im Alltag kommen, die im nächsten Schritt die Arbeit miteinander erschweren. Meine Aufgabe in Teamberatung ist es, dass ich genau diese Unterschiede zusammenbringe und ein gemeinsames Verstehen möglich zu machen.

Was heißt eigentlich systmisch? Das können Sie hier lesen!


Mitarbeitercoaching

Im Coaching biete ich Ihnen und Ihrem Mitarbeitern die Möglichkeit, innerhalb einer kurzen Zeit eine Wegbegleiterin zu bestimmten Fragstellungen zu sein. 

Wir arbeiten ressourcen- und lösungsorientiert, das heißt wir schauen uns gemeinsam an, was schon alles geklappt hat und wo wir hier aufbauern können. 

Für mich ist systemisches Coaching die Möglichkeit den Menschen im Zusammenhang zusehen, also auch zu betrachten welche Situationen im Moment noch eine Rolle spielen. Denn nur wenn wir ein Bild von der jetzigen Gesamtsituation haben, können wir uns auf eine Richtung einigen und los maschieren!

 

Gerne komme ich zu Ihnen in die Organisation, und biete für die Coachings gerne auch meine Räumlichkeiten in Nastätten an.

  • Sie bereiten sich auf eine neue berufliche Rolle vor?
  • Von der Kollegin zur Führungskraft?
  • Sie wollen an neuen Zielen arbeiten?
  • Sie möchten einen Blick auf Ihre Work-Life-Balance richten?
  • Wie können Sie in Ihrer Rolle zur voller Kraft kommen?
  • Sie sind neue in Ihrer Führungsrolle und benötigen einen neutralen Ansprechpartner?
  • Oder es treiben Sie andere Fragen in Bezug auf Ihre berufliche Rolle um?